Concerto Grosso

Premium-Qualität und edelste Optik für high-endigen Klanggenuss

Concerto Grosso
Heco feiert Geburtstag – Grund genug für uns, mit der Concerto Grosso eine neuen Meilenstein im Lautsprecherbau aus der Taufe zu heben. Konstruktiver High-Tech trifft hier auf beste Baugruppen und handwerklich meisterhafte Verarbeitungsqualität. 63,2 kg „Lebendgewicht“ sprechen eine mehr als deutliche Sprache: Hier kommt ein ultimativer Schallwandler, der über Jahre hinaus Maßstäbe setzen wird.

Der Hochtöner für perfekten Musikgenuss


In der Concerto Grosso-Baureihe kommen ausschließlich Chassis zum Einsatz, die in jeder Beziehung – sei es Belastbarkeit, Detaillierungsvermögen oder Impulstreue – ein Optimum realisieren. Der streng selektierte High-Energy-Hochtöner mit 30 mm Polyfiber-Compound-Dome, Aluminium-Frontplatte mit Wave-Control-Horn und leistungsstarkem Doppelmagnet-System besticht durch feinste Räumlichkeit und unglaubliche Transparenz. Die Vorstellung gipfelt in 52 kHz oberster Grenzfrequenz - so kann unser Meisterwerk auch den gesamten Oberwellenbereich in Perfektion abbilden und ist bestens geeignet für High Resolution Audio-Medien.

In jedem Frequenzbereich eine Macht


Da die Concerto Grosso-High End-Serie nach dem Vierwege-Prinzip arbeitet, sind sowohl ein Mitteltöner als auch ein separater Mittel-/Tieftöner an Bord. Der 170 mm messende Mitteltöner besticht mit AINiCo-Hochleistungsmagnetsystem, besonders hart eingespannter Papier-/Woll-Membran für bestmögliche Impulstreue, einer beschichteten Gewebesicke mit extrem niedrigen Verlusten und einer 25 mm Schwingspule für höchste Belastbarkeit. Der 200 mm Mittel-/Tieftöner trumpft mit einer enorm leichten, extra versteiften Kraftpapiermembran auf. Zusätzlich ist eine stabilisierende, inverse Kraftpapier-Staubschutzkalotte installiert. Die verlustarme-Gummisicke und die extrem belastbare 35 mm Schwingspule sind weitere Merkmale, die dieses Chassis der Spitzenklasse auszeichnen. Bis auf 16 Hz geht die Concerto Grosso hinunter – für solche Ausflüge bis in den subsonischen Bereich ist der 300 mm Tieftöner, seitlich angebracht, perfekt geeignet. Mit 50 mm Schwingspule, Kraftpapiermembran, inverser Kraftpapier-Staubschutzkalotte und Langhub-Gummisicke steht bestmöglicher Basswiedergabe nichts im Wege. Für die enorme Leistung im tieffrequenten Bereich zeichnet sich auch der zusätzliche Bassradiator verantwortlich.

Perfekte Verteilung ist auch eine Kunst


Und genau darum verbauen wir in der Concert-Grosso-Serie eine Frequenzweiche, wie man sie nur extrem selten antrifft: Phasen- und impedanzkompensiert und mit extrem eng tolerierten Bauteilen versehen, geht sie ihrer Aufgabe mit höchster Präzision nach. Individuelle Anpassungsmöglichkeiten für den Hochtonbereich und den Mitteltonbereich sorgen dafür, dass die Concerto Grosso-Hightech-Schallwandler genauso klingen, wie es sich der stolze Besitzer wünscht.

Gemacht für die Ewigkeit. Maßstab über Jahre hinaus.


Eine Box aus der Heco Concerto Grosso-Serie ist nicht einfach nur ein Lautsprecher. Sie ist ein Kunstwerk, an dem man jeden Tag aufs Neue größte Freude hat. Durch die edle Hochglanzlackierung, das besonders stabil aufgebaute und mehrfach verstrebte MDF-Gehäuse mit aufgesetzten Seitenwangen für Subwoofer und Bassradiator für besondere Resonanzarmut und die rückseitig offene, kompressionsfreie Mitteltonkammer finden sich Hightech-Merkmale, die für eine Ausnahmeposition der Concerto Grosso sorgen.
Merkliste