The New Statement

Das Beste aus über 60 Jahren Erfahrung im Lautsprecherbau

The New Statement

Herzstück der Akustik – der legendäre AlNiCo Mitteltöner


Moderne Technologien, das legendäre Magnetmaterial AlNiCo und lasergestützte Messungen verbinden Bewährtes, Neues und fast schon Vergessenes zu einer harmonischen Einheit. Imposante Größe, exquisite Verarbeitung und ein einzigartiger Klang zeichnen „The New Statement“ aus. HECOs Flaggschiff entwickelt das erfolgreiche Grundkonzept des Vorgängermodells noch einmal deutlich weiter. Es konnten viele klare Verbesserungen, unter anderem im Dynamikverhalten und bei der Transparenz des Klangbildes, erzielt werden. Besonderes Augenmerk galt hier der Entwicklung der klangentscheidenden Lautsprecherchassis. So sitzt der Mitteltöner in einem offenen, aperiodisch gedämpften Gehäuse - das Klangbild gewinnt damit deutlich an Räumlichkeit. Das Mitteltonchassis ist zudem mit einem AlNiCo-Magneten ausgestattet. Dieser in allen Belangen extreme Magnetantrieb ist Garant für eine wunderbar natürlich klingende und absolut präzise Mitteltonwiedergabe.

Perfektes Zusammenspiel der Einzel-Chassis


Im Tieftonbereich unterhalb von 200 Hz arbeiten zwei 200-mm-Langhub-Tieftöner. Als Membranmaterial wurde, wie beim Mitteltöner, Kraftpapier eingesetzt. Eine inverse Dustcap aus Kraftpapier verleiht dem Tieftonchassis zusätzliche Steifigkeit. In Verbindung mit einer Langhubsicke aus Kautschuk und dem symmetrischen Doppelferrit-Antrieb entsteht so ein Chassis, das auch extrem tiefe Frequenzen mit hoher Dynamik und Präzision wiedergeben kann. Den Hochtonpart übernimmt ein selektierter High-Energy-Tweeter. Durch seine Größe von 30 mm, seine übergroße Einspannung und eine spezielle Geometrie und Gewichtverteilung der bewegten Masse wird seine gesamte Fläche für die Schallerzeugung im unteren Frequenzbereich genutzt. Im Höchsttonbereich arbeitet nur noch ein definierter Teilbereich der massearmen Polyfiber-Compound-Kalotte. Kupferkappen im Antrieb reduzieren die Klirranteile, zudem reduziert der Hochtonflansch mit kurzer Hornfunktion klangmindernde Kantenreflexionen und harmonisiert den akustischen Übergang zum Mitteltöner.

Deutsche Spitzentechnologie bis ins Detail


Das Anschlussterminal mit den großen vergoldeten Anschlussklemmen ist nicht nur Tri-Wiring- und Tri-Amping-fähig, sondern verfügt auch über weitere Individualisierungsoptionen. Ein wichtiger Bestandteil ist ebenfalls die komplett neu entwickelte Frequenzweiche mit Impedanzlinearisierung – diese ist bei der „The New Statement“ aufwändig konstruiert und verfügt über eng tolerierte Bauteile, wie MKP-Kondensatoren und MOX-Widerstände. Zur optimalen Entkoppelung steht der Lautsprecher auf schweren Vollmetallspikes und den dazu passenden Bodenplatten mit absorbierendem Dämpfungselement. Das Gehäuse der „The New Statement“ ist aus MDF gefertigt und im Inneren aufwändig verstrebt. Die Frontabdeckung wird mit einer Vielzahl besonders kleiner, integrierter Hochleistungs-Neodym-Magneten befestigt. „The New Statement“ trägt das Neue schon im Namen und ist trotzdem eine Synthese von bewährten und ganz neuen Technologien, eine Verbeugung vor den Erfahrungen des Lautsprecherbaus!
Merkliste